world

crh Stand 2012 04 30 - leicht verändert 2017 01 11 und 02 05




Über die Seite pro-re-publica.de


About the Site pro-re-publica.de

1 Die Seite will in allgemeinverständlicher Weise für eine moderne Realisierung der Staatsidee werben.
This page is intended to promote, in a manner intellegible to all, a modern realization of the idea of the State.
2 Soweit Inhalte dieser Seite von Auffassungen abweichen, die in der Wissenschaft und insbesondere in der Rechtswissenschaft vertreten werden, möchte sie eine Diskussion der herrschenden Meinungen anregen.
Where the contents of the present page are not in line with scientific and particularly jurisprudential teaching, it would like to suggest a discussion of the established opinions.
3 Beweggrund für das Projekt dieser Seite sind
Motives underlying the project of this page are
3.1 - der weltweit verbreitete Mangel des Wissens um die Notwendigkeit und Bedingungen von Staatlichkeit für inneren und äußeren Frieden und, wo das Wissen vorhanden ist, seiner Umsetzung durch Poltik aller Ebenen einschließlich des politischen Verhaltens der Völker
- the wordlwide lacking knowledge of the necessity and the conditions for Statehood for internal and external peace and, where such knowledge is available, a lack of its application by politics of all levels including the political behaviour of peoples
3.2 - und die Tendenz zu einer Verschüttung der Staatsidee durch Ideologien, partikuläre Interessen oder ungeeignete Theorien.
- and a tendency of obliteration of the idea of the State by ideologies, particular interests or inadequate theories.
4 Daraus folgt der Versuch der vorliegenden Seite, Probleme einfach und dennoch allgemeingültig begründbar darzustellen und Lösungsansätze zur Diskussion zu stellen. (Zur Begründung der Homepages des Verfassers im Allgemeinen siehe auch crh-pp.de am Anfang.)
Therefrom derives the attempt of the present homepgage at describing problems in a simple but nevertheless valid and well-founded way and at presenting solutions for discussion. (Concerning reasons for the homepages of the author in general vide also the initial chapter of crh-pp.de; in German language only.)
5 Daraus erklärt sich auch der Entschluß des Autors, der sich auf keine höhere Qualifikation und Legitimation beruft als auf seine Ausbildung und praktische Erfahrung in Staat und Wirtschaft und die Kraft seiner Argumente, die Beiträge dieser Homepage zu veröffentlichen.
This also explains the decision of the author, who does not claim any higher qualification or legitimation than that conferred by his education and experience in State and Economy and the strength of his arguments, to publish the contributions contained in this homepage.
6 Die Seite wünscht sich Kritik und Beiträge von Jedermann und behält sich Änderungen auf Grund besserer Einsichten vor. Sie kann dadurch zu einer Gemeinschaftsarbeit werden.


Der Verfasser hat auch versucht, das Ziel einer solchen Gemeinschaftsarbeit über WIKIPEDIA zu erreichen. Dieses Lexikon war jedoch nichteinmal bereit, seine Beiträge zum Zypernkonflikt auch nur im Literaturverzeichnissen zu erwähnen. Zur Begründung wurde geltend gemacht, die Seiten enthielten Wertungen und Lösungsvorschläge, während WIKIPEDIA neutral unterrichten wolle und im übrigen "amtliche" und etablierte Stellungnahmen bevorzuge. Mit dieser - in dere deutschen Öffentlichkeit besonders verbreiteten - Einschränkung ist aber eine sinnvolle Diskussion politisch oder gesellschaftlich relevanter Themen überhaupt nicht möglich. Übrigens sind auch Beiträge in WIKIPEDIA mehr oder weniger oft von bestimmten politischen Tendenzen beeinflußt. Das ist schon deshalb notwendig so, weil auch Neutralität stets auf einer bestimmten politischen Entscheidung beruht. Es ist aber einer Diskussion abträglich, daß dies durch die Inanspruchnahme von Neutralität verschleiert wird.
The page invites criticism and contributions from everyone and reserves to be changed as a result of better insight. It can thus become a result of teamwork.


The author has also tried to approach the objective of such teamwork through WIKIPEDIA. However, this encypclopedia was not even prepared to instal a link to his contributions covering the Cyprus Conflict or even mention them in its list of literature. The reason given was that the pages contained evaluations and suggestions for a solution, while WIKIPEDIA prefers neutral information as well as "official" end established commentaries. But where such limitations are applied - which is quite often the case in the German public scene - a meaningful discussion of political or society-related subject mattes ist impossible. As a matter of fact, contributions published in WIKIPEDIA are more often than not influenced by certain political tendencies. This is indeed inevitable because because even neutrality always relies on a definite political decision. The value of a discussion is therefore reduced when this decision is obscured by a contribution claiming neutrality.
7 Die Seite beginnt als Zusammenstellung allgemeiner Erkenntnisse und überkommener Weisheiten nach Art eines Mosaiks aus zum Teil zusammenhanglos erscheinenden Beiträgen, sogar bloßen Aphorismen, die vermehrt und ausgebaut werden und in eine umfassende Abhandlung der res publica münden sollen.
The page commences with compiling general perceptions and formerly developed wisdom in the form of a mosaic of contributions parts of which appear unconnected, and even of mere aphorisms with the intention of augmentation and condensation to the end of resulting in a comprehensive treatment of the res publica.
8 Die Seite hofft auf Übersetzung in andere Sprachen, vor allem diejenigen, die von der Mehrheits der Weltbevölkerung gesprochen werden.
The page hopes for translation in other languages, particularly in those which are understood by a majority of the world population.
9 Die Seite wurde in 2012 im Format .php (.html) erstellt. Einige ältere Subpages wurden jedoch ursprünglich in einem anderen Format erstellt, werden aber schrittweise in das Format der vorliegenden Seite übertragen.
The page was created in 2012 in .php (.html) formate. Several older subpages were originally created in another formate but shall be converted into the formate of thi page step by step.